MeoCom - der schlafende Riese

Meocom - Der schlafende Riese

 

Seit gut 10 Monaten warten wir nun alle sehnsüchtig darauf, dass Meoclick, bzw. Meocom, so wie es jetzt genannt wird, endlich so richtig startet.

Mit starten meine ich, so wie wir uns das alle vorstellen.

Denn diese Werbeplattform hat enormes Potenzial und kann die meisten Mitglieder innerhalb von einem Jahr in die finanzielle Unabhängigkeit führen.

Es gibt keine andere Werbeplattform, welche eine so hohe Rendite für Werbecoupons ausschüttet.

Mit dem Gründerpaket sind das nämlich 50% Gewinn und das in nur 12 Wochen, verspricht die Firma.

 

Dazu ist kein nerviges Klicken notwendig und man wird auch nicht dazu gezwungen, sich Werbeclips, o.Ä. anzusehen, obschon dies auf den meisten Plattformen dieser Art notwendig ist.

 

Hinzu kommt noch, dass Meocom nicht von der Anzahl der verkauften Coupons abhängig ist.

Denn über 90% der Einnahmen kommen extern ins Unternehmen rein.

Die Führungskräfte von 'Innovation for Communication' haben auch noch eine langfristige Erfahrung in diesen harterkämpften Milliardenmarkt hineingebracht.

 

Das Paradoxe ist ja, dass Meoclick (so wie es früher hiess) unter seinem alleinigen Erfolg gelitten hat.

100'000 Mitglieder hat diese Seite vorzuweisen und das alles sogar schon bevor die Seite überhaupt richtig gestartet ist - das ist echt heavy!

J

Mit so einem gewaltigen Zuwachs hat wirklich niemand gerechnet.

 

Um das alles in meinem Blog-Artikel schön kurz zu halten, sage ich nur:

"Oooh Meocom, wann bist du endlich bei 100%? Wir warten begierig auf Dich und sind dafür bereit...

...dafür bereit, um eine bessere finanzielle Zukunft mit Dir zu erleben!!!"

 

Gruss

euer Marc Spiering

 

Das war der Blogeintag:  MeoCom - der schlafende Riese

Kommentar schreiben

Kommentare: 0