Questra Holdings geht neue Wege!

Questra Holdings geht neue Wege!

 

Questra, die Holding-Firma aus Spanien stellt immer mehr die Weichen für ihre Zukunft im Onlinebusiness.

Immer mehr Filialen werden in Zukunft in ganz Europa eröffnet.

Angefangen über Berlin, nach Paris, sowie in vielen anderen europäischen Städten.

Somit wird auch immer mehr das Vertrauen bei der Bevölkerung ausgebaut.

Gerade im Onlinebereich wissen wir ja alle, dass es leider viele schwarze Schafe darunter gibt.

 

Mehrere Agenturen in ganz Europa, welche man persönlich besuchen kann, sogar bis hin zu einem Termin mit einem Berater für ein Vier-Augen-Gespräch buchen kann.

 

Wo gibt es denn sonst sowas?

 

Hinzu kommt, dass extrem darauf geachtet wird, dass auch alles in den gesetzlichen Rahmen passt. Hier in Europa ist das ja nicht gerade so einfach so ein Business aufzubauen + inklusive zu verwalten. 

Oder warum denkt ihr, sind die meisten Onlineunternehmen nicht in Europa beheimatet?

Die Antwort darauf ist total simpel: Weil die Richtlinien bei uns so streng sind.

Aber nicht bei Questra. Denn die haben die perfekte Lösung gefunden und das sogar europaweit!

 

Dazu werden die Zahlungsanbieter wieder erweitert.

ePayments kommt wieder und AdvCash wird eingeführt.

Der Oberhammer kommt aber erst im Oktober, denn da wird die Kreditkarte eingeführt.

So kann man ganz einfach mit der Kreditkarte einzahlen und so blitzschnell im Minutentakt seine Portfolios kaufen - besser geht's doch fast nicht, oder?

Zudem kann jedes Mitglied die Kreditkarte erwerben und an jedem x-beliebigen Automaten sein Geld auszahlen lassen. Das Geld wird dann automatisch von seinem eWallet Konto abgebucht.

 

 

Also liebe Leute: Ihr seid noch nicht mit dabei?

 

WAS?

 

Dann aber schnell ran an die Tasten und nehmt Kontakt mit mir auf. Wir werden demzufolge umgehend damit beginnen, gemeinsam eure finanzielle Unabhängigkeit zu planen und anschliessend auch zu erreichen!

 

Denn Questra Holdings macht es möglich!

 

Gruss

euer

Marc Spiering

 

Das Thema war, Questra Holdings geht neue Wege!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0