Sind RevShare-Programme Betrug?

Sind RevShare-Programme Betrug?

 

Sind diese Programme, welche immer noch existieren, Betrug?

 

Nein

 

Aber den meisten Leuten ist nicht bewusst, dass Revenue-Plattformen zum Werbung schalten für ihre eigenen Produkte sind. Um das ganz genau zu erklären: Wenn Du Werbepakete kaufst, dann musst Du damit rechnen, dass dein investiertes Geld weg ist.

Es ist ja in dem Sinne keine Investition bei welcher Du dein Geld zurückkriegst, sondern Du zahlst für Werbung und hast eine Werbekostenrückerstattung, welche ohne Garantie ist.

 

Was mich aber wundert ist, dass es immer wieder neue Programme auf dem Markt gibt.

Das bedeutet ja, dass es immer noch ahnungslose Menschen gibt, welche da mitmachen!

Denn nur ein Bruchteil der Mitglieder verdienen doch damit wirklich Geld.

Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die geschaltete Werbung ineffektiv ist. Zum Teil habe ich schon über 500 Banner auf verschiedenen Plattformen geschaltet und trotzdem nicht ein Produkt von mir verkauft!

Das ist ja echt merkwürdig...

Lag es etwa an mir?

 

Das glaube ich nicht. Denn ich habe mit anderen Mitgliedern gesprochen, welche mir dieselben Resultate bestätigt haben! Also was soll das Ganze noch? Wie ich schon erwähnte: Es gibt Mitglieder, welche wirklich gutes Geld damit verdienen, aber die breite Masse schaut im Gegenzug in die Röhre. Es ist ja leider auch nichts langfristiges. Das heisst für Nicht-Networker: Weshalb mit Mühe und Not ein Team aufbauen?

Ich appelliere an die, welche nicht in der Lage sind sich eine Downline von mehr als 100 Leuten aufzubauen: Finger weg von den RevShare-Programmen!

 

Euer

Marc Spiering

 

Das war der Erfahrungsbericht: 

Sind RevShare-Programme Betrug?

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0