Mein Blog - von Marc Spiering

Wichtig: Ich kann anhand von den Informationen, welche Du auf meiner Internetseite findest keine Garantie für bestimmte Ereignisse übernehmen!

 

 

Hier berichte ich euch von meinen neusten Erkenntnissen was Onlineinvestments anbelangt.

Wenn Du davon nichts verpassen willst, dann abonniere meinen Newsletter.

Bevor Du vielleicht einen kostspieligen Fehler machst, weil Dir eine wichtige Information entgangen ist!

Die Erfolgsgarantien - #1 Die Routinen

Die Erfolgsgarantien - #1, Die Routinen

 

 

Was sind Erfolgsgarantien? Diese Frage werde ich jetzt durch eine Blogserie und eine Videoserie auf meinem YouTube Kanal mit Content beantworten.

Die erste Erfolgsgarantie, auf welche ich eingehen werde sind: Die Routinen.

Fast jeder erfolgreiche Mensch hat Routinen. Weil eine Routine gleicht ja einer Strukturierung und strukturiert sind nun mal alle erfolgreichen Menschen. Deshalb ist dieses Thema über die Routinen so wichtig! Ich werde unten noch mein Video zu diesem Thema, welches ich hochgeladen habe, reinstellen. Da werde ich unter anderem ganz genau erklären, was ich für Routinen habe und wie ich meinen persönlichen Tag strukturiere. 

 

Ich weiss ja nicht, wie es bei Dir aussieht, aber es ist doch ganz wichtig, dass du in deinen Alltag Routinen mit einbaust, weil diese Dir eine gute Strukturierung für den Tag geben.

mehr lesen

Kryptowährungen - Geld verdienen, aber wie?

Kryptowährungen - Geld verdienen, aber wie?

 

Es gibt vier verschiedene Arten, um mit Kryptowährungen Geld zu verdienen.  Einmal ICO

(Initial Coin Offering), Traden, buy and hold und das Mining.

All diese Arten haben ihre Vorteile und Nachteile. Ich habe diese Informationen in ein zwanzig minütiges Video zusammengefasst. Dadurch hast Du in sehr kurzer Zeit einen Überblick davon, wie Du mit Kryptowährungen Geld verdienen kannst. Es ist nämlich möglich, Dir ein passives Einkommen aufzubauen, bis hin zur absoluten finanziellen Freiheit.

Auf jeden Fall sparst Du enorm viel Zeit, weil ich Dir die wichtigsten Infos in meinem neusten Video zusammengetragen habe.

Also schau Dir jetzt mein Video an und Du wirst erfahren, wie Du optimal dein Geld vermehrst!

 

Das war der Blogartikel von Marc Spiering mit dem Thema:

Kryptowährungen - Geld verdienen, aber wie? 

mehr lesen

Zeitoptimierung - Wie sparst Du Zeit und Geld?

Zeitoptimierung - Wie sparst Du Zeit und Geld?

 

Das Thema Zeit ist eines der wichtigsten Dinge, mit dem sich jeder Mensch geschäftlich, oder aber auch privat beschäftigen sollte. Es heisst ja nicht umsonst: "Zeit ist Geld!", oder: "Zeit ist das Wertvollste was wir haben!" Erfolgreiche Menschen haben diese Mindsets schon längst verstanden. Denn erfolgreiche Menschen investieren ihre Zeit ganz bewusst nur in die wertvollsten Dinge. Die Zeit ist begrenzt und kommt nie wieder zurück. 

 

mehr lesen

Umgib dich mit den richtigen Menschen in deinem Umfeld

Umgebe Dich mit den richtigen Menschen in deinem Umfeld

 

Kennst Du das Zitat von Jim Rohn "Du bist der Durchschnitt von den fünf Menschen, mit welchen Du am meisten zu tun hast!"

 

Genau das ist der Punkt: Wenn Du dich mit den falschen Menschen umgibst, dann wird das auf Dich abfärben. Schau deshalb in deinen Freundeskreis rein. Was sind das für Menschen, mit denen Du dich umgibst? Tun sie Dir gut, oder belasten sie Dich eher? Was haben sie für Angewohnheiten?

Trinken sie Alkohol, nehmen sie Drogen oder sind sie ständig negativ?

Wenn Du die oben genannten Fragen teilweise, oder sogar ganz mit Ja beantworten kannst, dann empfehle ich Dir genau zu überlegen, ob Du weiterhin mit solchen Menschen verkehren willst, oder ob sie Dich in manchen Bereichen wirklich weiterbringen in deinem Leben?

 

Ich habe dazu ein Video gedreht, welches diese ganze Thematik noch näher erklärt!

 

Das war folgendes Thema in meinem Blog:

Umgebe Dich mit den richtigen Menschen in deinem Umfeld!

 

mehr lesen

Online Geld verdienen, warum sollten Sie das tun?

Online Geld verdienen, warum sollten Sie das tun?

 

 

Online Geld verdienen bringt eine große Reihe von Vorteilen mit sich, die bei allen Problemen, die es auch gibt, sehr stark wiegen. Zunächst einmal sind als wichtigster Aspekt die Verdienstmöglichkeiten sehr hoch, was freilich stark von den eigenen Fähigkeiten abhängt. Des Weiteren ist die unabhängige Arbeit im Home-Office kaum mit Geld aufzuwiegen. Drittens ist die Arbeit größtenteils sehr interessant, denn es gibt keine bessere Informationsquelle als das Internet.

 

 

Im Internet Geld verdienen: Was ist finanziell möglich?

 

Das Internet gilt als Goldader des angebrochenen Jahrtausends, die finanziellen Chancen dieser technischen Errungenschaft sind gigantisch. Allerdings liegt das Geld nicht auf der digitalen Straße herum. Es gehören Fähigkeiten und kluge Entscheidungen dazu, um wirklich ein hohes Einkommen zu erzielen. Viele Menschen träumen von einem Supergewinn über Nacht, das klappt definitiv nicht. Diejenigen, die Geld verdienen im Internet, haben zuvor viele - auch erfolglose - Versuche gestartet und dabei ihre Fähigkeiten enorm entwickelt. Wer jedoch am sprichwörtlichen Ball bleibt, kann ausreichend bis sehr gut davon leben und manchmal auch wirklich einen Gewinn erzielen, den er sich nicht hätte träumen lassen. Es gibt Online-Arbeiter mit fünf- und sechsstelligen Monatseinkünften. Viele Menschen verdienen auch mit relativ wenig Aufwand etwas dazu, sie erzielen im Internet ein passives Einkommen. Dieses muss sie zwar nicht zu Millionären machen, doch es ist als Zuverdienst mit wenig Zeiteinsatz sehr interessant und macht darüber hinaus vielfach großen Spaß. Allerdings - davor sei gewarnt - gibt es im Netz nicht nur unendlichen Spaß. Es gibt auch Mühe, Frust durch Stornos und verärgerte Kunden wie in jedem Offline-Geschäft

mehr lesen

Online Geld verdienen, warum sollten Sie das tun?

Online Geld verdienen, warum sollten Sie das tun?

 

Online Geld verdienen bringt eine große Reihe von Vorteilen mit sich, die bei allen Problemen, die es auch gibt, sehr stark wiegen.

Zunächst einmal sind als wichtigster Aspekt die Verdienstmöglichkeiten sehr hoch, was freilich stark von den eigenen Fähigkeiten abhängt.

Des Weiteren ist die unabhängige Arbeit im Home-Office kaum mit Geld aufzuwiegen.

Drittens ist die Arbeit größtenteils sehr interessant, denn es gibt keine bessere Informationsquelle als das Internet.

 

Im Internet Geld verdienen: Was ist finanziell möglich?

 

Das Internet gilt als Goldader des angebrochenen Jahrtausends, die finanziellen Chancen dieser technischen Errungenschaft sind gigantisch. Allerdings liegt das Geld nicht auf der digitalen Straße herum.

Es gehören Fähigkeiten und kluge Entscheidungen dazu, um wirklich ein hohes Einkommen zu erzielen.

Viele Menschen träumen von einem Supergewinn über Nacht, das klappt definitiv nicht.

Diejenigen, die Geld verdienen im Internet, haben zuvor viele - auch erfolglose - Versuche gestartet und dabei ihre Fähigkeiten enorm entwickelt. Wer jedoch am sprichwörtlichen Ball bleibt, kann ausreichend bis sehr gut davon leben und manchmal auch wirklich einen Gewinn erzielen, den er sich nicht hätte träumen lassen.

Es gibt Online-Arbeiter mit fünf- und sechsstelligen Monatseinkünften.

Viele Menschen verdienen auch mit relativ wenig Aufwand etwas dazu, sie erzielen im Internet ein passives Einkommen. Dieses muss sie zwar nicht zu Millionären machen, doch es ist als Zuverdienst mit wenig Zeiteinsatz sehr interessant und macht darüber hinaus vielfach großen Spaß. Allerdings - davor sei gewarnt - gibt es im Netz nicht nur unendlichen Spaß. Es gibt auch Mühe, Frust durch Stornos und verärgerte Kunden wie in jedem Offline-Geschäft.

mehr lesen 0 Kommentare

Bitcoin Gold - Was ist das genau?

Bitcoin Gold - Was ist das genau?

 

Seit dem 1. November 2017 wird auch diese Internetwährung börsenähnlich gehandelt. Doch beim noch relativ neuen und dritten Ableger des Bitcoins stellen sich viele Nutzer die Frage: Bitcoin Gold - Was ist das genau? Die Antwort finden interessierte Leser in diesem Artikel.

 

Der Bitcoin Gold ist eine Kryptowährung, die wie der ursprüngliche Bitcoin mit der Bitcoin-Blockchain arbeitet. In dieser Blockchain, also „Blockkette“, werden alle Bitcoin-Transaktionen festgehalten. Die Blockkette besteht dabei aus einer Reihe mehrerer Datenblöcke, die eine oder mehrere Transaktionen erfasst und mit einer Prüfsumme abgleicht. Innerhalb des Minings werden neue Blöcke geschaffen und im Anschluss an die Teilnehmer mithilfe des Netzwerks verteilt. Beim Bitcoin Gold Mining steht nun ein neuer Vorgang, der Proof-of-Work-Algorithmus, im Fokus. Dieser Algorithmus soll nach 491.407 beendeten Blöcken eingeführt werden und die Aufteilung der Bitcoin-Blockchain zur Folge haben. Der bekannte und ursprüngliche Bitcoin wird dabei unverändert fortgesetzt. Dennoch entstand mit dem Bitcoin Gold eine neue Blockchain, die zwar auf der alten Version und auf der herkömmlichen Transaktionshistorie basiert, aber sich vom klassischen Bitcoin stark unterscheidet.

mehr lesen

Bitcoin Cash - Alles was Sie wissen müssen

Bitcoin Cash - Alles was Sie wissen müssen

 

Bitcoin Cash ist, ebenso wie sein allseits bekanntes Vorbild Bitcoin, eine Kryptowährung. BCH, wie die Währung auf Trading-Börsen abgekürzt wird, soll die aktuellen Probleme von Bitcoin – die hohen Transaktionskosten sowie die verhältnismäßig lange Verifizierung durch Miner – angehen und damit eine alternative Kryptowährung für Zahlungen werden. Aber wird sich BCH durchsetzen können?

 

Entwicklung von Bitcoin Cash

 

Bitcoin Cash was ist das? Im Verhältnis zu Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen ist BCH eine noch relativ junge Coin. Sie entstand am 1. August 2017 als Hard Fork der Bitcoin. Hard Forks sind Code-Abspaltungen: Dieselbe Blockchain wurde zwar bis zum Fork-Zeitpunkt übernommen, inzwischen läuft die Währung jedoch auf ihrer eigenen Blockchain.

 

Grund für jene Abspaltung war technischer Natur: Bitcoin ist inzwischen so schwerfällig, dass das eigentliche Ziel der digitalen Währung – schnelle Transaktionen auf der ganzen Welt ohne Bankenaufsicht – nicht mehr erreichbar ist. Die in Bitcoin eingebaute Beschränkung von nur sieben Transaktionen pro Sekunde war zu Beginn der Kryptowährung absolut ausreichend. Da Kryptowährungen inzwischen jedoch ein gewisses Ausmaß an Popularität erreicht haben, ist diese Leistung nicht mehr ausreichend. Aus diesem Dilemma entstand, nach langen internen Diskussionen im originalen Bitcoin-Entwicklerteam, Bitcoin Cash als Abwandlung des ursprünglichen Codes.

mehr lesen

Network Marketing - Die Chance deines Lebens

Network Marketing – die Chance Ihres Lebens?

 

 

Niemand Geringeres als der erfolgreiche Unternehmer und heutige Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trump, wurde in einem Interview gefragt, was er täte, wenn er all sein Vermögen über Nacht verlöre und von vorne beginnen müsste. Er antwortete darauf, dass er sich ein gutes Network Marketing Unternehmen suchen und dort einsteigen würde. Darüber würde er sein Vermögen dann wieder aufbauen.

 

Warum Network Marketing?

 

 

Vielleicht ist für Sie der Begriff des Network Marketing bisher ein unbeschriebenes Blatt oder aber ein Buch mit sieben Siegeln und Sie fragen sich immer wieder Network Marketing was ist das? Umso erstaunlicher ist es doch, dass sich ein finanziell sehr erfolgreicher Mann wie Donald Trump so positiv zum Thema Network Marketing äußert.

mehr lesen

Zcash - Die anonyme Kryptowährung

Zcash - Die anonyme Kryptowährung

 

Zcash (ZEC) ist eine Kryptowährung zur Erhöhung der Privatsphäre und Transparenz von Transaktionen. Veröffentlicht auf einer öffentlich zugänglichen Blockchain, bewahren Absender und Empfänger im Falle einer Zahlung ihre Anonymität. Wie Bitcoin hat auch Zcash eine feste Gesamtversorgung von 21 Millionen Einheiten.

 

 

Von Bitcoin bis Monero

 

Im Falle traditioneller Blockchains wie Bitcoin oder Ethereum zeigt jeder Eintrag in die Blockchain sowohl den Betrag der Transaktion als auch die an der Transaktion beteiligten Parteien. Bitcoins CoinJoin verschleiert die Empfänger und Einzelbeträge, jedoch nicht den Gesamtbetrag der gepoolten Transaktionen. BitShares 1.0 verbirgt den Transaktionsbetrag, aber nicht den Empfänger der Transaktion. Monero macht mit der Erstellung einer großen Anzahl von Dummy Eingängen und Ausgängen für jede Transaktion einen weiteren Schritt in die richtige Richtung. Allerdings gewährleistet auch dieser keine hundertprozentige Anonymität der Nutzer.

mehr lesen

Monero - die vielversprechende Kryptowährung

Monero - die vielversprechende Kryptowährung

 

 

Der Monero mit dem Kürzel XMR ist eine der derzeit rund 840 Kryptowährungen und gilt unter diesen als möglicher neuer Star. Dafür gibt es mehrere Gründe: Die virtuelle Währung betont stärker als der Bitcoin und andere Vertreter des online geschürften Geldes die Anonymität und Privatsphäre, beachtet strikt die gewünschte Dezentralisierung und ist anders (stufenlos) skalierbar. Damit kommt sie den Wünschen der Anhänger von Kryptowährungen wohl eher als beispielsweise der Bitcoin entgegen. Der Monero Kurs explodierte Anfang August 2017 von vormals 45 auf nunmehr 76 Euro, nachdem er zuvor lange stagniert hatte (Stand: 22.08.2017). Die Bezeichnung dieser virtuellen Münzen ist eine wörtliche Übersetzung aus der Kunstsprache Esperanto, wo das Wort “Münze” oder auch “Währung“ bedeutet. Es gibt ein Kernteam aus sieben Monero-Entwicklern, fünf davon sind anonym.

mehr lesen

Weshalb ist nur noch BitClub Network auf der Startseite?

Weshalb ist nur noch BitClub Network auf der Startseite?

 

Ja, das ist ganz einfach zu beantworten: Weil die meisten Geschäfte da draussen leider Ponzisysteme sind. Das Ziel war ja mal, mit dem Beginn dieser Webseite, meinen Besuchern einen Überblick zu verschaffen, was es für Möglichkeiten gibt, in dem Bereich 'Geld verdienen im Internet' auch wirklich Geld zu verdienen.

 

Doch leider musste ich alle sechs bis acht Monate immer wieder ein Geschäft von meiner Webseite streichen und ein neues draufsetzen. Das war mir nach ca. 1,5 Jahren zu blöd und so kann man ja auch überhaupt kein Vertrauen aufbauen, bzw.  auch nicht so arbeiten. Jedes Mal wenn mein Team schön anfing zu wachsen, ging das Programm, so muss man es ja schon bezeichnen, wieder down!

 

mehr lesen

Ethereum Classic- Was ist das und wie verdient man damit Geld?

 Ethereum Classic - Was ist das und wie verdient man damit Geld?

 

Ethereum Classic ist die ursprüngliche Art von Ethereum. Auch hier wird die Technologie von den Smart Contracts genutzt.

Es gab im Juni 2016 ein Hardfork und daraus ist Ethereum, sowie Ethereum Classic entstanden.

Der Ether Classic hat die alte Blockchain behalten und der Ethereum hat sich mit einer neuen abgekapselt und hat die meisten Firmen mit rüber gezogen!

Viele haben den Ether Classic schon totgeschwiegen. Doch dann ist das Projekt, bzw. die Kryptowährung auferstanden. Mittlerweile ist der Ether Classic die fünft stärkste Kryptowährung auf dem Markt und hat schon eine unglaubliche Marktkapitalisierung von über einer Milliarde Euro.

mehr lesen

Ethereum - Was ist das und wie verdient man damit Geld?

Ethereum

 

Der Erfinder ist ein 21 Jähriger Russe namens Vitalik Buterin, ein Mathematik Genie.

 

Ethereum wird auch das Internet 2.0 genannt. Es ist so komplex dass man sagt, es wurden erst 20% von dieser gewaltigen Macht, oder besser gesagt von diesem enormen Potenzial entdeckt. 

Etherum ist Blockchain versiert und dezentralisiert, genauso wie der BitCoin.

 

Ethereum zeichnet sich vor allem durch die Smart Contracts aus. 

Das sind intelligente Verträge, welche nicht manipuliert werden können. Diese Smart Contracts sind so intelligent, dass sie gewisse Berufszweige aufheben werden. Ein Berufszweig wie zum Beispiel ein Notar, wird in Zukunft überflüssig sein. Diese Aufgaben welche der Notar erfüllt, kann Ethereum locker übernehmen. Es prüft, ob die Vertragsinhalte beider Partner stimmig sind und es kann zum Vertragsabschluss kommen, obwohl sich beide Vertragspartner nie gesehen haben, jedoch trotzdem vertrauen können. 

mehr lesen

Alles Betrug im Internet ausser... ?

Alles Betrug im Internet ausser... ?

 

Geld verdienen im Internet wird in der Nische Investments, Rev - Share Branche immer komplizierter!

Gerade weil sich immer mehr Scheinfirmen ins Licht drängen und dies ist für Laien schwer zum durchblicken und sie sehen meist nicht, was wirklich echt ist und wo Betrug dahinter steckt.

 

Ich muss leider ganz ehrlich sagen, dass meiner Meinung nach in diesem Bereich 98% Betrug ist!

Und nur schlappe 2% echt sind, man bei diesen 2% dann jedoch auf Jahre und sogar Jahrzehnte hin profitieren kann!

 

Es ist wirklich traurig, dass hier ganz gezielt mit dem Vertauen und dem hart erarbeiteten Geld der Menschen gespielt wird. Diese sogenannten Geschäftsmodelle halten ja meist nicht mal ein Jahr.

Das heisst konkret: Wenn die breite Masse einsteigt, dann wird es schwierig, ohne Teamaufbau sein Geld wieder raus zubekommen und dies soll ja nicht Sinn und Zweck der Sache sein.

Wir streben doch alle nach einem nachhaltigen und echten Geschäft, womit wir unser Traum von einem guten, hohen passiven Einkommen verwirklichen können.

Ich habe mir viel angeschaut und dadurch besonders viel da draussen gelernt.

 

mehr lesen

Sei dabei bei der Revolution - Du bist gesucht

Das ist ein Aufruf!

Du bist gesucht!

 

Ich suche Menschen, welche etwas verändern wollen und sich uns anschliessen, sowie unserer Vision folgen, sich gemeinsam mit dem BitClub Network ein hohes, bis hin zur finanziellen Freiheit, passives Einkommen aufzubauen.

Warum der BitClub?

Ganz einfach: Weil es da draussen nichts transparenteres gibt! Es hat auch noch kein Unternehmen so viele Millionäre hervorgebracht wie es BitClub Network schafft. Dieses Unternehmen bietet uns die Chance, den ganz grossen Wurf zu machen! Sicherlich hast Du ja auch mitgekriegt, dass der BitCoin immer mehr, sowie kontinuierlich ansteigt!

Das ist ein Milliardenmarkt welcher erst noch am Anfang steht, sowie das Internet, Facebook, Apple und co.!

Aber diesmal haben wir die Chance, von Anfang an dabei sein zu dürfen!

mehr lesen 0 Kommentare

Get My Ads Auszahlungen - Wann geht es weiter?

Get My Ads Auszahlungen - Wann geht es weiter?

 

Wann geht es weiter mit den Auszahlungen bei Get My Ads?

 

Gar nicht mehr, tut mir leid für Dich!

 

Zum Anfang noch eine Information: Ich war nicht bei Get My Ads dabei!

 

Warum nicht?

 

Weil ich das Geschäft kenne und es mittlerweile immer dasselbe mit den Werbeplattformen, bzw. mit den RevShare Programmen ist. Die Grundidee ist ja gar nicht so schlecht.

Werbung kaufen und dafür das eingesetzte Geld mit einem kleinen Gewinn zurückerhalten. Hierfür wird die Werbung aber meistens nur intern auf der Webseite geschaut und wenn extern, dann nur auf unrelevanten Seiten. 

Intern auf der Plattform die Werbung anschauen, bringt ja meistens nicht viel.

Weil jeder Member selber verkaufen will und Werbung extern auf unrelevanten Seiten schalten, naja... darüber müssen wir ja nicht reden.

 

Aber das allergrösste Problem ist doch, dass das Geld leider nur intern verteilt wird.

 

Konkret heisst das: Das System lebt von den Einzahlungen und die Letzten beissen die Hunde.

mehr lesen 0 Kommentare

Herzlichen Dank an all die regelmässigen 500 Besucher im Monat

Herzlichen Dank an all die regelmässigen 500 Besucher im Monat!

 

500 Besucher und das regelmässig jeden Monat, das ist schon eine Hausmarke.

Klingt für viele nicht viel, aber man darf nicht vergessen, dass wir uns in einer Nische befinden. Wenn ich 100 Menschen fragen würde: "Kennen Sie Qnline Unternehmen wie der BitClub Network?" Dann würden doch maximal zwei Personen vielleicht sagen: "Ja, schon mal gehört..!" oder: "Ich kenne diese Unternehmen."

So tief ist diese Nische!

Das ist von der Prozentzahl sehr wenig. Und dann regelmässig 500 Besucher zusammen zu kriegen ist doch schon eine Hausnummer, finde ich, oder nicht?

mehr lesen 0 Kommentare

Bitcoin allgemeine Informationen

BitCoin allgemeine Informationen

 

US-Risikokapitalgeber Marc Andreesen tut es. Auch Ben Horowitz, der zum Beispiel die Social Media Plattform Facebook finanzierte, ist auch dabei; ebenso wie die beiden bekannten US-Investoren Cameron und Tyler Winklevoss sowie Jonathan Silverman, der sich früher bei Morgan Stanley jahrelang um börsengehandelte Fonds . Immer mehr Investoren bzw. Kapitalgeber setzen auf die kryptische Währung Bitcoin. Gerade die Winklevoss-Brüder haben inzwischen hohe Bitcoin-Bestände angehäuft.

 

Vom Liebhaberobjekt zur echten Anlagealternative

 

 

Während die Cyber-Taler vor einigen Jahren noch als reines Liebhaberprojekt betrachtet wurden, haben die Bitcoins etwa ab 2013 einen krassen Boom erlebt. In dem Jahr kletterte der Bitcoin Kurs um insgesamt das Fünfzigfache nach oben. Seitdem interessieren sich immer mehr Anleger für Bitcoins; darunter eben auch zahlreiche Profis. Der Handel mit Bitcoins ist aber auch 2017 noch nicht wirklich reguliert, während bei den klassischen Investments immer strengere und immer komplexere Regeln gelten.

mehr lesen 0 Kommentare

BitCoin und der BitClub Network

BitClub Network

 

BitClub Network – eine digitale Finanzgemeinschaft.

Der Begriff BitClub Network steht für eine Verbindung von Teilnehmern, die zusammen Bitcoin-Einheiten erzeugen.

Das Netzwerk versteht sich dabei als eine sogenannte Mining-Gemeinschaft (engl.: mining = schürfen), die durch den Prozess der Herstellung von Bitcoins die Möglichkeit hat, profitable Renditen zu erzielen.

 

Bitclub Network bietet Investoren die Möglichkeit, unterschiedliche Investitionssummen in vier verschiedene sogenannte Pools zu investieren. Je nach Pool besteht die Option zur Ausschüttung unterschiedlich hoher Provisionen.

mehr lesen 1 Kommentare

BitCoin minen aber wo?

BitCoin minen aber wo?

 

Das ist für viele die Frage und ich habe die Antwort für euch!

Man muss erstmal wissen, dass das BitCoinmining sehr teuer ist und wenn man Bitcoins bei den ganz grossen Miningspools minen will, geht der Einstieg erst ab einer Million Euro los.

Was macht man denn da, wenn man die eine Million nicht hat?

 

Ganz einfach: Man fragt jemand, welcher schon Bitcoins mint, wie zum Beispiel ich.

Es gibt zwei Miningpools die eine Art Schwarmfinanzierung machen, um so Menschen für das kleine Geld am Bitcoinminen zu beiteiligen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sind RevShare-Programme Betrug?

Sind RevShare-Programme Betrug?

 

Sind diese Programme, welche immer noch existieren, Betrug?

 

Nein

 

Aber den meisten Leuten ist nicht bewusst, dass Revenue-Plattformen zum Werbung schalten für ihre eigenen Produkte sind. Um das ganz genau zu erklären: Wenn Du Werbepakete kaufst, dann musst Du damit rechnen, dass dein investiertes Geld weg ist.

Es ist ja in dem Sinne keine Investition bei welcher Du dein Geld zurückkriegst, sondern Du zahlst für Werbung und hast eine Werbekostenrückerstattung, welche ohne Garantie ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Thema der BitCoin wird immer präsenter!

Das Thema der BitCoin wird immer präsenter!

mehr lesen 0 Kommentare

Mit diesen Geschäften auf meiner Internetseite bin ich gut aufgestellt!

Mit diesen Geschäften auf meiner Internetseite bin ich gut aufgestellt!

 

Wie die meisten wissen, baue ich passive Einkommen auf. Die Rede ist von passiv!

 

Die Onlinegeschäfte mit denen ich arbeite, sind langfristig ausgelegt und man verdient an ihnen völlig passiv. Egal ob ich jetzt gerade den Blog hier schreibe, oder schlafe, o.Ä. das Geld vermehrt sich AUTOMATISCH!

Da sollte doch jeder mal hinkommen oder nicht?

Wie sagte Waren Buffet: "Entweder Du lernst wie man Geld im Schlaf verdienst, oder Du arbeitest bist Du stirbst!"

mehr lesen 0 Kommentare

Einkommensrechner? Verschwindet damit!

Einkommensrechner?Verschwindet damit!

 

Fast bei jedem Onlinegeschäft gibt es schon diese sogenannten Einkommensrechner.

 

Von der Idee her super und auch total nützlich, zudem erspart es einem jede Menge Zeit.

 

Aber: Das Problem ist, die Leute können damit nicht umgehen.

 

Sie rechnen und rechnen sich immer wieder Geldbeträge aus, was sie in den nächsten Monaten, ja sogar in den nächsten Jahren an dem Tag X verdienen werden.

mehr lesen 2 Kommentare

Weshalb ich in den BitCoin investiere?

Weshalb ich in den BitCoin investiere?

 

Der BitCoin wurde vom Synonym Satoshi Nakamoto erfunden und ist eine Kryptowährung, dass heisst konkret eine digitale Währung.

 

Dazu gehört der BitCoin der ganzen Menschheit, keinem Staat und auch keiner Bank.

 

Es fallen keine Transaktionsgebühren an wie bei einer Bank, oder Western Union, usw.

 

Eine Überweisung von A nach B dauert meistens nur Sekunden, allerhöchstens 40 Minuten.

 

Es gibt nur maximal 21 Millionen - das heisst konkret, dass die Währung inflationssicher ist.

 

Die digitale Währung ist fälschungssicher und dazu auch sehr anonym.

 

Immer mehr grössere Firmen wie Alibaba, Amazon, PayPal, Edeka, Obi, usw. akzeptieren allesamt den BitCoin schon als Zahlungsmittel, Tendenz steigend.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Im Internet Geld verdienen

Im Internet Geld verdienen

 

Ich muss noch immer schmunzeln, dass die Mehrheit selbst jetzt noch denkt, dass online Geld verdienen nicht möglich ist.

 

Dabei nimmt die Anzahl an Internetmillionäre Jahr für Jahr immer mehr zu.

Der Trend geht ja auch ganz klar immer mehr in diese Richtung, dass stetig mehr Menschen seriös ihr Geld im Netz verdienen.

 

Also ihr lieben Pessimisten: "Hört bitte endlich auf so ein Blödsinn zu reden und setzt euch doch bitte nochmals intensiv mit dem Thema 'passiv im Internet Geld verdienen' auseinander!"

mehr lesen 0 Kommentare

Begrenze Dich hauptsächlich auf dein Kerngeschäft und baue Dir parallel weitere Standbeine auf!

Begrenze Dich hauptsächlich auf dein Kerngeschäft und baue Dir parallel weitere Standbeine auf!

 

Immer und immer wieder kriege ich von den ein und denselben Personen fast jeden Monat ein neues Geschäft vorgestellt.

 

Meine Antwort lautet dann stets: "Nein danke, ich habe schon genug Einkommen im Internet!"

 

Der Unterschied ist, dass ich auch mal was durchziehe und nicht immer grad zum nächstbesten Geschäft wechsle, wenn mal nicht alles gleich so läuft wie ich mir das vorstelle.

Im Endeffekt hat jedes Onlineinvestment seine Vorzüge, bzw. seine Stärken und man kann fast mit jedem seriösen Investment gutes Geld verdienen.

mehr lesen 0 Kommentare

Besuchertausch - Die neue Unterseite auf meiner Homepage

Besuchertausch - Die neue Unterseite auf meiner Homepage

 

Ich gebe meinen Partnern und Interessenten die Chance, anhand ihren eigenen Banner, Werbung für ihre Internetseite zu machen, oder ihr Produkt auf meiner Businessseite zu schalten.

 

Ich habe am Tag einige interessierte Besucher am Tag. Da ist doch der ein oder andere Lead, bzw. Kunde für Dich und dein Geschäft mit dabei.

 

Im Gegenzug schalte ich mein Banner auf deiner Webseite frei und so können wir beide voneinander profitieren.

mehr lesen 0 Kommentare